„Stay With Moria“ Hilfsaktion am Friedberger Burggymnasium

Die Hilfsaktion von Schüler*innen und Lehrer*innen am Burggymnasium Friedberg für Flüchtlinge auf Lesbos hatte sich im Wetteraukreis sehr verbreitert und wurde auch vom IZF unterstützt. Es ging darum, Hilfsgüter für die nach dem Brand im Lager Moria gar nicht oder nur sehr schlecht und nicht winterfest untergebrachten Menschen zu sammeln und direkt dorthin zu bringen. 

Jetzt ist die Aktion beendet, die Sammlung geht aber weiter. Die Schüler*innen haben ein eindrucksvolles Ergebnis erzielt, auf das sie und die beteiligten Lehrer*innen stolz sein können. Bleibt zu hoffen, dass der Transport gut ankommt und den Menschen in Not praktisch hilft und ihnen zeigt, dass Ihr Schicksal uns wichtig ist.

Hier kann man für die Aktion abstimmen, damit sie den deutschen Engagementpreis bekommt! (Stand: September 2021)

Hier finden Sie einen Artikel aus der WZ über die Ankunft der Hilfen in Griechenland:

Erfolg für die jungen Helferinnen aus Friedberg

Und hier der Link zur Hompage der Hilfsinitiative

Dort finden Sie auch das Spendenkonto und benötigte Sachspenden.